SRSV - Salzburger Ringsportverband

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:






Salzburger Neulingsmeisterschaft / Freistil

Am Samstag den 04. März 2017 fand in der Turnhalle der Volksschule Voglau/Abtenau die Salzburger Neulingsmeisterschaft im Freistil statt. Insgesamt waren 30 StarterInnen aus vier Salzburger Vereinen am Start.

Die Mannschaftswertung sicherte sich die SU Abtenau vor der SU Vigaun, dem A.C. Wals und Olympic Salzburg.

Top Platzierungen 2017
Anger (GER)
Bei der Bezirksmeisterschaft in Anger konnten Olympia Salzburg 11, KG Vigaun/Abtenau 7 und der A.C. Wals 6 Titel holen.
-------------------------------------------------
Klaus (AUT)
Bei der ÖM der Schüler konnten sich mit Muhamed Bektimirov (Olympic Salzburg), Sascha Wissner, Hannes Lintschinger (beide A.C. Wals) und Stefan Brunauer (Vigaun/Abtenau) vier Salzburger Athleten den Titel holen.
------------------------------------------------
Pilsen (TCH)
Benedikt Huber (A.C. Wals) gewinnt den GP von Tschechien in der Klasse bis 54 kg.
------------------------------------------------
Wals (AUT)
Bei der Frauen & Männer ÖM im Freistil konnten Sabrina Seidl, Zoltan Tamas, Josef Siller, Maxi Außerleitner, Simon Marchl und Amirkhan Visalimov 6 ÖM-Titel nach Salzburg holen.
------------------------------------------------
Götzis (AUT)
Christoph Burger gewann in der Klasse bis 74 kg mit vier Siegen das "7. Austrian Juniors Open".
------------------------------------------------
Götzis (AUT)
Bei der Gr-röm ÖM in Götzis konnten sich mit Josef Siller, Christoph Burger, Florian Marchl und Amer Hrustanovic vier Salzburger den Titel sichern.
------------------------------------------------




sulzi59.com 2008-2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü